soll sasse architekten

Aktuelles

Projekte

Objekte

Büro

Über uns

Auszeichnungen

Ausstellungen

Publikationen

Kontakt

Position

 

Wir verstehen Architektur als ganzheitliche kulturelle, soziologische und künstlerische Aufgabe. Unsere Sprache ist der klassische, zeitlose Entwurf, der immer auch eine Weiterentwicklung von Bestehendem und Vorgefundenem ist. Ein behutsamer Umgang mit dem Bestand, Entwicklung klarer Typologien, eine gewisse Selbstverständlichkeit und entsprechende Kontinuität sind dabei unsere Vokabeln. Gleichzeitig werden diese Werte auch in unserer Lehre vermittelt und überprüft.

 

Inga Soll & Heiko Sasse

 

 

seit 2013

2012

 

seit 2010

seit  2009

 

seit  2009

2007 - 2009

2007

1999 - 2002

1977

 

 

 

 

 

seit 2014

seit 2013

seit  2012

2012 - 2013

2008 - 2012

2008

seit  2003

2002

1996 - 1999

1974

Curriculum Vitae Inga Soll

 

Gründung soll sasse architekten

Abschluss des Masterstudiengangs Baukunst (mit Auszeichnung) an der

Kunstakademie Düsseldorf als Meisterschülerin von Prof. Max Dudler

Lehrtätigkeit im Fachbereich Entwerfen an der Fachhochschule Dortmund

Bühnen- und Kostümbildassistentin bei Jean Flammang in Deutschland,

Frankreich und Luxembourg

freischaffende Architektin

Mitarbeiterin im Architekturbüro Kleihues + Kleihues in Dülmen - Rorup

Architekturdiplom an der Fachhochschule Dortmund bei Prof. Jean Flammang

Ausbildung zur Tischlerin

geboren in Dortmund

 

 

 

Curriculum Vitae Heiko Sasse

 

Lehrauftrag Hochschule Bochum, FB Architektur, Grundlagen des Entwerfens

Gründung soll sasse architekten

freischaffender Architekt

Architekt Projektleitung Gerber Architekten Dortmund

Architekt Projektleitung LHVH Architekten Köln

Architekturdiplom an der Fachhochschule Dortmund bei Prof. Ch. Remensperger

studentische Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros

Metallbaumeisterausbildung, Meisterschule HWK Dortmund

Ausbildung zum Metallbauer

geboren in Hagen